Wieder zurück mit dem Einnahmenreport Dezember 2016

Ich melde mich nach nun etwas über 9 Wochen Klinikaufenthalt zurück, der mir sehr dabei geholfen hat mein Burnout und alle Folgen daraus deutlich ins Positive zu verbessern und möchte gleich mit meiner angekündigten neuen Version des Einnahmenreports starten. (Mehr dazu siehe folgenden Beitrag). Ich werde wieder öfter Schreiben können, da ich nun wieder fortlaufend zu Hause bin und mit einer ambulanten Therapie und einem persönlichen Aufbauprogramm weitermachen werde.… weiterlesen.....

Ist Gold als langfristiger Sparplan bzw. über Gold ETC als physisch mit dem Rohstoff hinterlegten Wertpapiersparplan sinnvoll?

Gold verliert eigentlich nie ganz an Anlegerinteresse und Wert oder etwa doch? Gold als Wertpapiersparplan, bzw. Sparplan mit echten Gold in Form Barren oder auch als Goldmünzen werden immer häufiger angeboten und treffen bei den Anlegern auf eine große Beliebtheit. Auch das monatliche „Goldsparen“ in Form von ETC oder Goldzertifikaten wird angeboten, hat aber bei genauen Hinsehen oft seine Tücken und versteckten Risiken.… weiterlesen.....

Mein Einnahmenreport für Dezember 2016? Den gibt es dieses Mal leider vorerst noch nicht…

Die Stammleser sind eigentlich einen monatliche Einnahmenreport für meine Webprojekte gewohnt, diesen wird es für Dezember vorerst nicht geben, stattdessen aber eine wichtige Ankündigung und Informationen wie es in Zukunft mit den Einnahmenreports weitergeht. Ich habe inzwischen seit fast zwei Jahren monatlich meine Einnahmen hier veröffentlicht, um andere Blogger und Gründer zu motivieren und grundlegend zu zeigen, wie man sich ein passives Einkommen aufbauen kann, wenn man sich mit viel Arbeit, Disziplin aber auch Freude und Spaß mit seinen Projekten auseinandersetzt.… weiterlesen.....

Mein Wertpapier Sparplan, ergänzende und optimierende Strategien zum einfachen „Buy and Hold“ meiner ETF/ETC Sparplan Positionen

Der sehr ausführliche Beitrag zu meiner Entscheidungsfindung und Aufteilung der Positionen bzw. Anlageklassen meiner neuen langfristigen ETF/ETC Sparplan Anlagestrategie ab 1.1.2017 wurde sehr groß und bedarf eines längeren Lesens, er ist aber äußerst wichtig um diesen Beitrag hier zu verstehen. Daher macht dieser auch nur Sinn wenn vorher der Beitrag: Mein konservatives und langfristiges ETF Strategie Depot mit Sparplan gelesen wurde.… weiterlesen.....

Mein konservatives und langfristiges ETF Strategie Depot mit Sparplan

Nach wirklich sehr langer Bedenkzeit habe ich mich nun für eine neue langfristige und konservative Anlagestrategie über einen ETF Sparplan mit wenigen Regeln ab 1. Januar 2017 entschieden. Dieser wird mir in Zukunft sehr viel Arbeit ersparen, mich an allen Weltmärkten von Aktien, über Anleihen bis Gold partizipieren lassen und gleichzeitig nur ein geringes bis moderates langfristiges Risiko aufweisen.… weiterlesen.....

Wie viel als Lagerbestand gebundenes Kapital ist für einen Onlineshop nötig und woher bekomme ich es? Eigenkapital vs. Fremdkapital

Wer einen eigenen Onlineshop betreiben möchte, braucht neben Zeit vor allem eine Ressource und diese heißt Kapital bzw. Liquidität, um die Waren einzukaufen, Risiken abzufedern und einen angemessenen Lagerbestand aufzubauen. Natürlich ist der Kapitalaufwand hierbei vom Thema bzw. der Warenwelt des jeweiligen Onlineshops abhängig. Theoretisch ist es auch möglich nur mit sehr geringen Mitteln an Eigenkapital bzw.… weiterlesen.....

Das alte Jahr neigt sich dem Ende und ich verabschiede mich von Wikifolio

Ich habe mich vor eine paar Tagen mit meinen letzten beiden aktiv gehandelten Wikifolios von der Plattform mit einem schönem Plus verabschiedet, da ich mir für 2017 arbeitstechnisch deutlich weniger Aufgaben und damit verbundenen Stress gesetzt habe und mich lieber auf meine Kernkompetenzen konzentrieren will. Meine beiden letzten Wikifolios Eitelmann-Invest Global und Eitelmann-Invest Dach Strategie endeten mit jeweils + 19,37 % und + 22,79 % seit Start.… weiterlesen.....

Einnahmen Report für November 2016

Der letzte Monat war für mich durch den vollen Ausbruch meines Burnouts ein Herausgerissen werden aus meinem alten Leben, was ich aber mittlerweile als Chance für einen sehr großen persönlichen Entwicklungsschritt ansehe und mittlerweile sogar Dankbar für diesen Zusammenbruch bin. Ohne die Ereignisse aus den vergangenen Wochen und Monaten hätte ich sonst nicht viel gelernt und einfach so weiter Raubbau an mir selbst betrieben.… weiterlesen.....

Aufteilung der Fonds und anderen Investments am Tag der Depotauflösung zum 12. Dezember 2016

Kurz vor dem Jahresende, genauer gesagt zum 12.12.16 entschied ich mit aus guten und rationalen Gründen mein bisheriges passives Einkommen Depot komplett mit allen Werten zu verkaufen und somit aufzulösen. Die Gründe hierfür waren vielfältig und wurden natürlich mit einem ausführlichen Beitrag dazu von mir kommentiert, ebenso wurde zum gleichen Zeitpunkt eine einfache, effektive, kostengünstige, stressfreie und neue langfristige globale Anlagestrategie auf Aktien ETF Basis (ebenfalls als passive Einkommensquelle) etabliert.… weiterlesen.....

Ich habe das komplette passive Einkommen Depot privat und hier verkauft und aufgelöst! (Update des Beitrages 24.12)

Ja, bei dieser Aussage handelt es sich um keinen Scherz, sondern sowohl für diese Homepage als auch für meine private Vermögensanlage die Wahrheit. Ich habe zum Montag den 12.12. komplett alle Positionen verkauft. Es erfolgt natürlich die nächsten Tage eine Abrechnung und eine Schließung des Depots. Alles wandert dann in ein Archiv auf dieser Webseite.… weiterlesen.....