Öl Long drastisch reduziert, Gold nun Short

Ich habe zwei sehr große Veränderungen in meinem Wikifolio (wikifolio aufgelöst, siehe diesen Beitrag, ich bin jedoch immer noch auf wikifolio.com* aktiv.) vorgenommen.
Diese betreffen sowohl die bereits stark reduzierte Gold Position, die nun sogar mit einem Turbo Optionsschein Short auf den Goldpreis größtenteils ersetzt wurde, zum anderen die Öl Straddle die ich bereits unter „Ölpreis gleichzeitig Long und Short“ beschrieben habe.

Tipp: Keine Lust ständig zu saugen? Lieber die Selbständigkeit voranbringen, Investitionen planen oder die Freizeit genießen? Dann ist dieser hochwertige und leise Saugroboter* vielleicht genau das Richtige.



Gold:
Der Goldpreis ist auch heute wieder weiter nach unten ausgebrochen.
Diese Entwicklung war sehr wahrscheinlich und wurde bereits in enigen meiner „Goldbeiträge“ erläutert. Den Letzten finden Sie unter „Vorsicht bei Gold“ vom 7. Februar.
Zur nahezu kompletten Auflösung der ungehbelten Goldposition, führte heute der Bruch weiterer wichtiger Widerstandsmarken.
Der Preis fiel ohne Stocken mit einem sehr starken Momentum unter die 1225 Dollar je Feinunze.
Daraufhin habe ich die bereits stark reduzierte Goldposition nochmals deutlich reduziert.
Der Gold Long macht nur noch gut 1 % im Wikifolio aus, diese Position wird gehalten.
Da ich direkt von weiteren Kurskorrekturen ausgehe, habe ich eine kleine Gold Short Position mit einem Hebel von nahe 12 zugekauft. Durch den hohen Hebel habe ich diese Position jedoch klein gehalten.

Meine persönliche Buchempfehlung, wenn Einzelaktien für Dich als Investition ein Thema sind:
"Der entspannte Weg zum Reichtum*" von Susan Levermann
Statt z.B. nur das KGV (Kurs/Gewinn Verhältnis) oder KCV (Kurs/Cashflow Verhältnis) einer Aktie als Bewertungskriterium zu sehen, setzt die Autorin hier mit einem aus meiner Sicht wesentlich besseren und umfassenderen Bewertungsmodell an.



Öl (Brent Crude):
Analog zu Gold, habe ich auch das Long Investment in Öl deutlich gesenkt.
Aktuell ist nur noch eine winzige Position Long auf den Ölpreis übrig.
Auch das Öl verzeichnete einen negativen Bruch seines kurzfristigen Trends, was mich zum Verkauf eines sehr großen Teils der Öl Long Position bewegen ließ.
Hier sehe ich neben dem Chart auch neue fundamentale Bedrohungen, insbesondere durch eine sich abkühlende Weltwirtschaft auf Grund der vielen Krisenherde, die aktuell verstärkt wieder aufflammen.
Den Öl Short auf die Stoxx 600 Ölwerte, habe ich vor dem großen Ölpreisanstieg bereits verkauft, wie aus meiner Wikifolio Tradehistorie hervorgeht.
Hier war das Abwärtspotential durch die steigenden Börsen, insbesondere in Europa leider gedeckelt worden.
In einem solchen Markt sind Fundamentaldaten bei Aktien zweitrangig.
Was zählt ist die Liquidität der Zentralbanken, die dem Markt zur Verfügung gestellt wird.
Ein eventuelles Ausbleiben der massiven Liquiditätsschwämme durch die Zentralbanken, führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zu erheblichen Korrekturen am Aktienmarkt und könnte definitiv den nächsten großen Börsencrash einleiten.

Weitere interessante Artikel und Beiträge

Nutzungshinweise für diese Webseite
Der Inhalt von passives-einkommen-verdienen.de besteht aus von mir im Netz gesammelten Informationen, eigenen Erfahrungen, meinem Wissensstand sowie meiner persönlichen Meinung. Alle Inhalte dieser Webseite dienen nur zu allgemein informellen Zwecken und es besteht kein Gewähr auf Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Beiträge bzw. Texte zum Thema Börse und Wertpapiere stellen keine Anlageempfehlungen dar, sondern beruhen auf meiner persönlichen Meinung und Einschätzung. Wer nach diesen Vorstellungen handelt kann einen Totalverlust seines eingesetzten Kapitals und in Einzelfällen darüber hinaus riskieren! Ich gebe hiermit bekannt ganz oder teilweise in die von mir vorgestellten Wertpapiere investiert zu sein. Ich würde jedem Börsenteilnehmer generell empfehlen, ausschließlich in Wertpapiere zu investieren, welche er zu 100 Prozent versteht, deren komplette offizielle Verkaufsunterlagen bzw. Bedingungen des jeweiligen Anbieters er gelesen und verstanden hat und sich den Risiken des jeweiligen Wertpapiers absolut bewusst ist und diese auch im Falle des möglichen Eintretens finanziell verkraften kann!



docmorris.de - Rezept einsenden und Bonus sichern. Mehr erfahren*

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*