US Aktien, Öl, Gold und Rhodium gegen einen steigenden Euro abgesichert

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Aktuell befindet sich der Euro im kurzfristigen Aufwärtstrend. Dieser kurzfristige, positive Trend der Währung hat bisher ein starkes Momentum gezeigt und bedroht so aus währungstechnischer Sicht meine US Aktien, die Öl und Goldposition, sowie die kleinere Position in Rhodium.
Aus diesem Grund habe ich heute ein stark gehebeltes Mini Future Long Zertifikat auf den Euro/USD Kurs erworben.
Die Position ist recht klein mit aktuell 1445 Euro.
Der Hebel von 34+, deckt jedoch somit die Dollarpositionen mit gut 50000 Euro mehr als ab.



Damit habe ich nicht nur das USD Währungsrisiko beseitigt, sondern auch eine kleine strategische Euro Position mit Basis des aktuell laufenden kurzfristigen Aufwärtstrends eröffnet.

Mittelfristig, langfristig und fundamental, spricht immer noch das meiste gegen einen erstarkenden Eurokurs.
Aus einem kurzfristigen Trend mit sehr starkem Momentum, hat sich jedoch auch schon oft eine heftige Aufwärtsbewegung entwickelt.

Diese wäre negativ für meine USD Werte, seien es Aktien oder auch Rohstoffe.

Die Positionen die in USD notieren, könnten bei einer eventuellen Dollarschwäche erhebliche Währungsverluste verbuchen, was mir in diesem Fall und in Anbetracht des bereits sehr stark gefallenen Euro Kurses zu risikoreich ist.

Meine persönliche Buchempfehlung, wenn Einzelaktien für Dich als Investition ein Thema sind:
"Der entspannte Weg zum Reichtum*" von Susan Levermann
Statt z.B. nur das KGV (Kurs/Gewinn Verhältnis) oder KCV (Kurs/Cashflow Verhältnis) einer Aktie als Bewertungskriterium zu sehen, setzt die Autorin hier mit einem aus meiner Sicht wesentlich besseren und umfassenderen Bewertungsmodell an.


Ansonsten gilt weiterhin mein „Bericht zum Euro

Zum Thema weiterführende Informationen und zusätzliche interessante Beiträge:




docmorris.de - Rezept einsenden und Bonus sichern. Mehr erfahren*


Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...
Über Marco Eitelmann 356 Artikel
Mein Name ist Marco Eitelmann und ich freue mich, dass Dein Interesse für diesen Blog, der mittlerweile schon seit 2014 existiert, geweckt wurde. Auf dieser Webseite geht es hauptsächlich um die Themen: „Selbständigkeit, Blogging und Internetmarketing sowie Börse und damit verbundene Investitionsmöglichkeiten“. Ziel aus allen Themen soll ein möglichst stabiles, langfristiges und vor allem nachhaltiges passives Einkommen sein. Meine Qualifikationen: Ich bin finanziell selbständig und erfolgreich unabhängig durch meine Web-Projekte und meine Börseninvestitionen geworden und verfüge so über Wissen in diesen Bereichen aus erster Hand und langjähriger Erfahrung. Ich bin seit 1998 durchgehend privat am Kapitalmarkt tätig und habe von Aktien, Anleihen, Rohstoffen, Fonds, ETF bis hin zu Zertifikaten wie Turbo Optionsscheinen, Mini Future- und Bonus/Reverse Bonus Zertifikaten alles aktiv gehandelt. Ich habe sowohl den Crash von 2000 als auch den von 2007/2008 mit prozentual geringen Verlusten mitgemacht und kenne nicht nur die Sonnenseite der Märkte. Meine grundlegende Investitionsstrategie ist konservativ, global breit diversifiziert und langfristig ausgelegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*