Starcapital Bond Value

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Beschreibung:
Der Starcapital Bond Value Fonds hat recht spät Einzug in mein Depot gehalten und ist nun Teil meiner optimierten und persönlichen monatlichen ETF/Fonds Wertpapiersparplan-Investitionen. Es handelt sich um einen in den letzten Jahren sehr gut gemanagten und aktiv gesteuerten reinen Anleihenfonds, welcher weltweit primär in Staats- und Unternehmensanleihen sowie sonstige Anleihen seine Investitionstätigkeit als Schwerpunkt gesetzt hat. Dabei wird auf eine sehr gute Diversifikation geachtet. Hauptaugenmerk des aktiven Managements sind vor allem die Restlaufzeiten in Bezug auf die aktuelle Zinspolitik der Notenbanken, was ich im Vergleich zu den meisten passiv verwalteten Anleihen-ETF besonders interessant finde und ihn deshalb als gute Ergänzung für meine eigene Anlagestrategie sehe.




Fakten zum Starcapital Bond Value
WKN
: 978187
Ausgabeaufschlag: 3 %
Reduzierter Ausgabeaufschlag: oft 25/50 %
Sparplanfähig: Ja
Ausschüttend: Ja
Ausschüttungsintervall: jährlich
Orderfähig über Börse: Ja
Orderfähigkeit über außerbörslichen Handel: Ja
Beispiele für außerbörsliche Handelspartner: Baader Bank, sowie im Commerzbank Live Trading

Meine persönliche Buchempfehlung, wenn Einzelaktien für Dich als Investition ein Thema sind:
"Der entspannte Weg zum Reichtum*" von Susan Levermann
Statt z.B. nur das KGV (Kurs/Gewinn Verhältnis) oder KCV (Kurs/Cashflow Verhältnis) einer Aktie als Bewertungskriterium zu sehen, setzt die Autorin hier mit einem aus meiner Sicht wesentlich besseren und umfassenderen Bewertungsmodell an.



Kurzfazit:
Wer einen besonders aktiven Anleihefonds sucht, der auch gerne mal kleinere Schwerpunkt innerhalb seiner Investitionen in einzelnen Wertpapieren setzt und auf eine breite weltweite Diversifikation ausgerichtet ist, für den könnte der Starcapital Bond Value langfristig ein gutes Investment sein. Gerade in den letzten 15 Jahren, kann man bis auf den Suprime/Lehman Pleite Einbruch, welcher auch viele unbeteiligte Anleihen in Mitleidenschaft zog und in Jahre 2008 stattfand auf eine gute und bisher stabile Entwicklung zurückblicken.

Zum Thema weiterführende Informationen und zusätzliche interessante Beiträge:




docmorris.de - Rezept einsenden und Bonus sichern. Mehr erfahren*


Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...
Über Marco Eitelmann 353 Artikel
Mein Name ist Marco Eitelmann und ich freue mich, dass Dein Interesse für diesen Blog, der mittlerweile schon seit 2014 existiert, geweckt wurde. Auf dieser Webseite geht es hauptsächlich um die Themen: „Selbständigkeit, Blogging und Internetmarketing sowie Börse und damit verbundene Investitionsmöglichkeiten“. Ziel aus allen Themen soll ein möglichst stabiles, langfristiges und vor allem nachhaltiges passives Einkommen sein. Meine Qualifikationen: Ich bin finanziell selbständig und erfolgreich unabhängig durch meine Web-Projekte und meine Börseninvestitionen geworden und verfüge so über Wissen in diesen Bereichen aus erster Hand und langjähriger Erfahrung. Ich bin seit 1998 durchgehend privat am Kapitalmarkt tätig und habe von Aktien, Anleihen, Rohstoffen, Fonds, ETF bis hin zu Zertifikaten wie Turbo Optionsscheinen, Mini Future- und Bonus/Reverse Bonus Zertifikaten alles aktiv gehandelt. Ich habe sowohl den Crash von 2000 als auch den von 2007/2008 mit prozentual geringen Verlusten mitgemacht und kenne nicht nur die Sonnenseite der Märkte. Meine grundlegende Investitionsstrategie ist konservativ, global breit diversifiziert und langfristig ausgelegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*