Kauf DWS TOP DIVIDENDE LD WKN: 984811 Ausgabeaufschlag 50 % reduziert

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Der erste reine Aktienfonds hält in mein passives Einkommen Depot Einzug, ich habe eine sehr kleine Order per Fondsorder über Comdirect eingegeben. Die Ausführung dürfte also problemlos morgen zum Festpreisgeschäft über die KAG erfolgen.

Warum habe ich den DWS Top Dividende gekauft?
Reine Aktienfonds sind nicht Hauptbestandteil meiner Anlagestrategie und werden nur gekauft wenn sie sehr konservativ aufgestellt sind und eine geringe Volatilität (Schwankungsbreite) auch in kritischen Börsenphasen und bei erheblichen Crashs an den Märkten aufweisen.
Diese Merkmale hat der DWS Top Dividende bisher alle erfüllt und einwandfrei umgesetzt. Trotz seines reinen Aktieninvestments hat er bei den großen Börsencrashs deutlich weniger verloren als der Gesamtmarkt. Unter den Aktienfonds ist er durch seine reine Ausrichtung auf Dividendentitel ein konservativer Vertreter seiner Klasse. Zusätzlich ist der Fonds sehr breit diversifiziert und zahlt einmal jährlich eine ordentliche Ausschüttung.



DWS Top Dividende mit reduziertem Ausgabeaufschlag kaufen!
Da ich eine recht kleine Fondsorder aufgegeben habe, habe ich diese Order direkt an die Fondsgesellschaft weitergeleitet und nicht an der Börse, oder im Live-Trading platziert. Normalerweise kostet der DWS Top Dividende 5 % Ausgabeaufschlag, über Comdirect habe ich ihn nun mit nur 2,5% also mit 50 % reduziertem Ausgabeaufschlag geordert. Eine Order über die Börse wäre für mich auf der Gebührenseite etwas teurer gekommen als die direkte Fondsorder.

Meine persönliche Buchempfehlung, wenn Einzelaktien für Dich als Investition ein Thema sind:
"Der entspannte Weg zum Reichtum*" von Susan Levermann
Statt z.B. nur das KGV (Kurs/Gewinn Verhältnis) oder KCV (Kurs/Cashflow Verhältnis) einer Aktie als Bewertungskriterium zu sehen, setzt die Autorin hier mit einem aus meiner Sicht wesentlich besseren und umfassenderen Bewertungsmodell an.


Der DWS Top Dividende wurde auch meinen Fondsvorstellungen hinzugefügt.
Meiner Meinung nach ist der Fonds ein gutes und konservatives Nebeninvestment zur Generierung von passiven Einkommen im Depot. Die Anlagestrategie ist simpel und das Management hat bisher gute Arbeit geleistet. Die vergangene und die aktuelle Dividendenrenditen der im Fonds gehaltenen Aktien lagen und liegen weiterhin auf hohem Niveau.

Zum Thema weiterführende Informationen und zusätzliche interessante Beiträge:




docmorris.de - Rezept einsenden und Bonus sichern. Mehr erfahren*


Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...
Über Marco Eitelmann 359 Artikel
Mein Name ist Marco Eitelmann und ich freue mich, dass Dein Interesse für diesen Blog, der mittlerweile schon seit 2014 existiert, geweckt wurde. Auf dieser Webseite geht es hauptsächlich um die Themen: „Selbständigkeit, Blogging und Internetmarketing sowie Börse und damit verbundene Investitionsmöglichkeiten“. Ziel aus allen Themen soll ein möglichst stabiles, langfristiges und vor allem nachhaltiges passives Einkommen sein. Meine Qualifikationen: Ich bin finanziell selbständig und erfolgreich unabhängig durch meine Web-Projekte und meine Börseninvestitionen geworden und verfüge so über Wissen in diesen Bereichen aus erster Hand und langjähriger Erfahrung. Ich bin seit 1998 durchgehend privat am Kapitalmarkt tätig und habe von Aktien, Anleihen, Rohstoffen, Fonds, ETF bis hin zu Zertifikaten wie Turbo Optionsscheinen, Mini Future- und Bonus/Reverse Bonus Zertifikaten alles aktiv gehandelt. Ich habe sowohl den Crash von 2000 als auch den von 2007/2008 mit prozentual geringen Verlusten mitgemacht und kenne nicht nur die Sonnenseite der Märkte. Meine grundlegende Investitionsstrategie ist konservativ, global breit diversifiziert und langfristig ausgelegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*