Ein seriöses kostenloses Geschäftskonto ohne Bedingungen und monatlichen Geldeingang

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...

Gibt es eigentlich ein gutes und seriöses Geschäftskonto, das keine Bedingungen stellt wie z.B. einen monatlichen Mindest-Geldeingang, oder Mindest-Jahresumsatz?

Ich habe vor kurzem eines bei der DAB Bank gefunden, es ist jedoch nicht für alle Unternehmer geeignet, erfüllt aber wunderbar alle Grundaufgaben, dies sowohl äußerst zuverlässig als auch seriös und schnell. Warum das kostenlose Geschäftskonto jedoch nicht für jeden Selbständigen geeignet ist, und welche Vorteile es hat, erfahren sie im folgenden Beitrag.


Ist das DAB Geschäftskonto für Selbstständige auch wirklich kostenlos?
Ja, denn unabhängig vom monatlichen Geldeingang existiert aktuell keinerlei Grundgebühr, sowie Serviceentgelte zur Kontoführung, auch die normalen Geldkarten-, sowie die Kreditkarte sind kostenlos. Überweisungen und Geldeingänge haben ebenfalls wie alle anderen Buchungen auch auf diesem Geschäftskonto keine Gebühr zur Folge.

Wer darf das kostenlose Geschäftskonto der DAB nutzen?
Auch hier gibt es aktuell für Selbständige bzw. Unternehmer keine großen Einschränkungen. Hauptsächlich stützt sich die Anmeldung auf zwei wichtige Punkte, die erfüllt sein müssen um den Vorgang abzuschließen:

  • Die Volljährigkeit und damit volle Geschäftsfähigkeit des zukünftigen Kontoinhabers
  • Anmeldung nur unter dem richtigen und vollen Namen des Selbständigen, keine Firmennamen erlaubt

Die wichtigste Einschränkung bei der Nutzung des DAB Geschäftskontos
Einschränkungen gibt es bei diesem Geschäftskonto trotz kostenloser Bereitstellung nur Eine, welche aber für einen Teil der Selbständigen zu Problemen führen kann. Hat man z.B. ein Einzelunternehmen auf seinen Namen angemeldet und betreibt einen Onlineshop, so ist der Lastschrifteinzug über das kostenlose Geschäfts-Girokonto bei der DAB nicht möglich. Hier ist der Service im Vergleich zu einem umfänglicheren Geschäftskonto, wie ich es vor einiger Zeit von der Commerzbank vorgestellt habe besser geeignet.
Mehr dazu aber im Beitrag: „Das Commerzbank Geschäftskonto für Selbständige

Wie seriös ist die DAB Bank?
Die DAB ist eine der sehr alten Pioniere bei den Online Direktbanken, mit einem nicht nur sehr leistungsstarken Service, sondern auch einem sehr seriösen Auftreten und guter Kapitaldecke. Selbstverständlich ist das Geld bei diesem deutschen Anbieter auch an den Einlagensicherungsverbund der deutschen Banken angeschlossen. Als Girokontoanbieter ist die DAB in vielen ausführlichen Testergebnissen sehr häufig weit vorne dabei.

Für sparsame Investoren und Viel-Trader:
Das Depot von Trade Rebuplic ermöglicht den Kauf von über 6500 internationalen Aktien und 40000 Derivaten sowie 500 ETF für nur je EINEN Euro Orderkosten pro Kauf und Verkaufsorder!
App kostenlos herunterladen und das Depot von Trade Republic beantragen*



Eigene Erfahrungen mit der DAB Bank?
Ich nutze persönlich zwei Banken, neben der comdirect.de, bei der ich meine Börsengeschäfte bevorzuge und mein Privatgirokonto nutze, ist dies für die Selbständigkeit primär das DAB Geschäftskonto.
Bisher kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass Überweisungen und Kartenleistungen sehr zuverlässig und schnell funktionieren. Gebühren habe ich wie vom Anbieter versprochen noch keine gezahlt, auch wenn mein Geldeingang, wie bei vielen anderen Haupt- und Nebenberuflich Selbständigen schwankungsanfällig ist und stark im Eingangsdatum variiert.

Meine persönliche Buchempfehlung, wenn Einzelaktien für Dich als Investition ein Thema sind:
"Der entspannte Weg zum Reichtum*" von Susan Levermann
Statt z.B. nur das KGV (Kurs/Gewinn Verhältnis) oder KCV (Kurs/Cashflow Verhältnis) einer Aktie als Bewertungskriterium zu sehen, setzt die Autorin hier mit einem aus meiner Sicht wesentlich besseren und umfassenderen Bewertungsmodell an.


Fazit:
Bisher bin ich sehr zufrieden mit der DAB. Wenn sich an diesem Service weiter nichts ändert und das Geschäftskonto wirklich kostenlos und zuverlässig bleibt, kann ich es gerne weiterempfehlen, Voraussetzung ist allerdings, dass man keinen Lastschrifteinzug nutzen muss bzw. nutzen möchte. Wichtig ist nochmals der Hinweis, sich mit seinen Namen für das Geschäftskonto zu registrieren, Firmennamen und Unternehmensbezeichnungen sind nicht möglich. Für Selbständige und Freiberufler ist das kostenlose Konto ideal und wirkt durch die Bekanntheit der DAB seriös im Auftritt, nicht nur auf Kunden, sondern auch bei Geschäftspartnern.

Zum Thema weiterführende Informationen und zusätzliche interessante Beiträge:


Meine Empfehlung unter den Onlineapotheken
Seriös, günstig und sehr schnell im Versand
zusätzlich sind auch oft Gutscheine und Vergünstigungen vorhanden
DocMorris - Europas größte Versandapotheke


Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, freue ich mich wenn Du ihn teilst...
Über Marco Eitelmann 364 Artikel
Mein Name ist Marco Eitelmann und ich freue mich, dass Dein Interesse für diesen Blog, der mittlerweile schon seit 2014 existiert, geweckt wurde. Auf dieser Webseite geht es hauptsächlich um die Themen: „Selbständigkeit, Blogging und Internetmarketing sowie Börse und damit verbundene Investitionsmöglichkeiten“. Ziel aus allen Themen soll ein möglichst stabiles, langfristiges und vor allem nachhaltiges passives Einkommen sein. Meine Qualifikationen: Ich bin finanziell selbständig und erfolgreich unabhängig durch meine Web-Projekte und meine Börseninvestitionen geworden und verfüge so über Wissen in diesen Bereichen aus erster Hand und langjähriger Erfahrung. Ich bin seit 1998 durchgehend privat am Kapitalmarkt tätig und habe von Aktien, Anleihen, Rohstoffen, Fonds, ETF bis hin zu Zertifikaten wie Turbo Optionsscheinen, Mini Future- und Bonus/Reverse Bonus Zertifikaten alles aktiv gehandelt. Ich habe sowohl den Crash von 2000 als auch den von 2007/2008 mit prozentual geringen Verlusten mitgemacht und kenne nicht nur die Sonnenseite der Märkte. Meine grundlegende Investitionsstrategie ist konservativ, global breit diversifiziert und langfristig ausgelegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*