Einnahmereport für September 2015

Highlights aus dem Monat September 2015:
Der September war von schweren technischen Problem geprägt, die einiges meiner Arbeitszeit in Anspruch nahmen. Es war eine sehr unschöne, teil nervige Arbeit, der ich aber auch einiges an neuen und langfristig wichtigen Erfahrungen abgewinnen konnte. Manchmal sind Probleme gar nicht so schlecht, man lernt durch sie und steht nachher oft besser da als vor den eingetretenen Problemen. Ich konnte der ganzen Sache etwas Gutes abgewinnen, denn nicht nur mein Wissen hat sich im September im Bezug auf WordPress, insbesondere der Datenbank stark erweitert, sondern als positive Begleiterscheinung auch die Ladezeiten meiner Seiten extrem verkürzt. Daneben sind auch noch passende Beiträge zu meinen Problemen entstanden, die wohl etwas zu ausführlich wären um sie hier zu beschreiben. Zu finden sind sie unter den recht lang gewordenen Beitragsamen:

WordPress options sql, wie unsauber deinstallierte Plugins WordPress sehr langsam machen können!

Warum WordPress plötzlich sehr langsam ist, wie Frontend und Backend lahm werden

Das absolute Highlight für die Leser ist aber wirklich, die aus der Problembeseitigung und Optimierung der Datenbank entstandene Ladezeitverkürzung um bis zu 60 Prozent, nimmt man die Ladezeit vor den Problemen dazu sogar um bis zu 80 Prozent!

Besucher, Seitenaufrufe und Beiträge im September 2015

pfeil rot unten Passives-Einkommen-Verdienen.de
Nutzer: 1461
Seitenaufrufe: 3013
Neue Beiträge: 14
Beiträge insgesamt: 185

pfeil grün oben Alternativ-Gesund-Leben.de
Nutzer: 19027
Seitenaufrufe: 28213
Neue Beiträge: 12
Beiträge insgesamt: 148

pfeil grün oben Alle Projekte insgesamt:
Nutzer: 20488

Seitenaufrufe: 31226
Neue Beiträge: 26
Beiträge insgesamt: 333

Gesamte bisher investierte Arbeitszeit in alle Projekte: 420 Stunden
(Neu in der Statistik seit letztem Monat)

Fazit Besucher, Seitenaufrufe und Beiträge:
Wie in den Monaten zuvor, war mein Gesundheitsprojekt Alternativ-Gesund-Leben.de das große Zugpferd. Die Besucherzahlen, sowie die Seitenaufrufe stiegen deutlich an. Diese Seite litt im Gegenzug leider unter leicht fallenden Besucherzahlen. Daran schuld bin ich größtenteils selbst, denn ich war zu knapp dran mit meinem Einnahmereport und verfehlte mit nur wenigen Stunden die Aufnahme in die Ranking Liste von Selbständig-im-Netz.de in der Rubrik „Monatliche Einnahmen Deutscher Blogs“. Schade, denn es freut mich zum einen immer sehr dabei zu sein, zum anderen bringt es ungefähr 150-180 Nutzer mehr im Monat. Die fehlen nun leider. Insgesamt sehe ich den September aber als sehr positiv an. Ich versuche nun die nächsten Monate diese Seite weiter nach vorne zu bringen, was gar nicht so leicht bei einem solch speziellen Thema ist. Das Börsenthema hat nur wenige Interessenten, die sich derart intensiv damit beschäftigen wollen oder können. Gesundheit und Ernährung, sowie Umwelt interessieren natürlich deutlich mehr Leser.

Einnahmen und Einnahmequellen für September 2015 (Projektübergreifend)

Adsense: 54,74 Euro
Amazon: 148,12 Euro
Affilinet: 3,47 Euro

pfeil grün oben Insgesamt: 206,88

Fazit zu den Einnahmen:
Trotz technischer Probleme und teils langer Ladezeiten, konnten die Einnahmen deutlich gesteigert werden. Auch wenn Affili.net bisher nur einen kleinen Beitrag dazu leistet, bin ich damit zufrieden. Vor gut zwei Monaten hatte ich über dieses Netzwerk noch gar keine Einnahmen. Das zweite Mal in Folge, kommt nun ab und an ein wenig Geld rein. Die Optimierung hat sich hier bezahlt gemacht und wird auch in Zukunft weiter verstärkt.

Ziele für Oktober 2015:
Der Oktober soll seit langen wieder ein „normaler“ Monat werden, technisch werde ich noch ein klein wenig die Ladezeit beschleunigen können und mir noch etwas mehr Zeit für die Datenbank und deren „Sauberkeit“ und Ordnung nehmen. Primär sollen aber wieder insgesamt mindestens 20 neue Beiträge auf meinen beiden Projekten entstehen und eine weitere interessante Umfrage gestartet werden. Eine deutlich verbesserte interne Verlinkung soll das Ganze dann abrunden.



Dieser Beitrag hat Dir gefallen?
Dann freue ich mich sehr, wenn Du ihn teilst.
Vielen Dank!
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Ein Gedanke zu „Einnahmereport für September 2015“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.