Archiv der Kategorie: Blog Technik

Die Adresse „https://wt1.rqtrk.eu“ bzw. das Script „91ad5349-a63a-4e67-b523-2c364c4c0a94-trk.js“ in den blockierten Ressourcen bei Google Webmaster Tools?

Seit einiger Zeit (Anfang/Mitte Mai 2017), wird bei mir in den Google Webmaster-Tools das Script mit dem Namen „91ad5349-a63a-4e67-b523-2c364c4c0a94-trk.js“ von der für mich sehr seltsam klingenden Domain „https://wt1.rqtrk.eu“ angezeigt und zwar auf jeder einzelnen Beitragsseite, sowie meinen Titelseiten und dem Rest der Unterseiten. Inzwischen ist mein „Index der blockierter Ressourcen“ von dieser Quelle in den Webmaster-Tools von Google voll davon.… weiterlesen.....

WordPress options sql, wie unsauber deinstallierte Plugins WordPress sehr langsam machen können!

Wenn WordPress plötzlich sehr langsam wird, dann muss es nicht immer an neuen Plugins liegen. Auch Plugins die man im Einsatz hat und welche gerade mit einem Update versehen wurden, müssen nicht Schuld am Geschwindigkeitsverlust der WordPress Installation sein. Deaktivierte oder sogar komplett deinstalliere Plugings jedoch, können WordPress extrem verlangsamen, teilweise sogar zum Totalabsturz bringen!… weiterlesen.....

Warum WordPress plötzlich sehr langsam ist, wie Frontend und Backend lahm werden

WordPress ist in zwei große Bereiche untergliedert:

  • Frontend (Das was die Blogbesucher sehen)
  • Backend (Das was der Admin sieht)

WordPress kann plötzlich sehr langsam werden. Dabei muss man unterscheiden ob das WordPress Frontend nun sehr langsam geworden ist, oder das Backend zu lahmen beginnt und sich vielleicht sogar gar nicht mehr richtig steuern und betreuen lässt.… weiterlesen.....

Seltsame automatische Trennstriche bzw. Trennzeichen in Wörtern bei WordPress Beiträgen?

WordPress, das beliebteste Bloggerprogramm, setzt bei seinem Design, zumindest bei den meisten Themes nahezu ausschließlich auf „Stylesheets“. Diese beinhalten den CSS Code und somit das Aussehen und Design einer Webseite von der Farbgebung, bis hin zur Schriftgröße und Anordnung der Elemente innerhalb eines WordPress-Blogs.

Unter all diesen CSS Befehlen, befinden sich auch einige meiner Meinung nach unnötige Ausführungen, wie z.B.… weiterlesen.....

WordPress Überschriften alles in Großbuchstaben? Wie man die Überschriften der Beiträge sauber in Groß- und Kleinbuchstaben darstellt.

WordPress hat bei einigen Themes die Grundeinstellung in der „stylesheet.css“ für Überschriften, sei es in der Übersicht oder in den einzelnen Beiträgen so eingestellt, dass alle Buchstaben einer WordPress-Beitragsüberschrift groß dargestellt werden. Dies sieht dann unter anderem so aus:

Wordpress Überschrift alles in Großbuchstaben
(Überschrift nur in Großbuchstaben bei manchen WordPress Themes)

Geschmackssache und Grundeinstellung des beliebten WordPress Themes „Twenty Fourteen“.… weiterlesen.....

Wann sollte man Links mit dem „NoFollow“ Attribut versehen und warum?

Im Beitrag: „Der Unterschied zwischen DoFollow Links und NoFollow Links und seine Ranking Auswirkungen“ habe ich die Grundlagen zu beiden Linkarten genauer erklärt. In diesem Beitrag soll es darum gehen, warum man „NoFollow“ Links gezielt und sinnvoll einsetzten sollte und manchmal sogar einsetzten muss. Einige unachtsam gesetzte oder unfreiwillig zugelassene Links, können sich sehr negativ auf das eigene Ranking in den Suchmaschinen auswirken.… weiterlesen.....

Der Unterschied zwischen DoFollow Links und NoFollow Links und seine Ranking Auswirkungen

Für Suchmaschinen ist nicht jeder Link gleich, zumindest nicht, was die Wichtigkeit  und Wertigkeit  für das Ranking in den Suchergebnissen betrifft. Es gibt zwei Sorten von Links. DoFollow Links und NoFollow Links. Beide Linkarten wirken sich unterschiedlich auf das Suchmaschinenranking aus, bevorzugt werden sollten (Nur aus Ranking Sicht), auf natürliche Art entstandenen „DoFollow“ Links, sowie DoFollow Backlinks.… weiterlesen.....

WordPress Links in Kommentaren und beim Autor automatisch in neuen Fenster öffnen

Die Standardeinstellung von WordPress ist leider so konfiguriert, das Links in Kommentaren und der Autorenlink eines verfassten Kommentars im selben Fenster wie die eigentliche Homepage öffnen. Für die durchschnittliche Sitzungsdauer einer Seite ist dies ebenso wenig zuträglich, als auch für den Webmaster der Homepage, da viele, vor allem unerfahrene Internetnutzer einfach auf den Kommentarlink oder den Autor des Kommentars klicken und somit die Seite auf einen Schlag verlassen.… weiterlesen.....

WordPress Ladezeiten verkürzen und mit „Caching“ deutlich beschleunigen!

WordPress ist von Haus aus ein sehr schnelles und hervorragend programmiertes CMS System, welches somit zu Recht das aktuell meistgenutzte Blog-System weltweit vertritt.
Wordpress in der Originalversion ist für kleinere- bis mittlere Homepages ohne Probleme und ohne zu starker Serverbelastungen nutzungsfähig.
Möchte man sein Original WordPress beschleunigen, dann gibt es hierzu unzählige Möglichkeiten, eine davon ist die Installation eines so genannten Chaching bzw.… weiterlesen.....

Den Google mobile friendly Test nicht bestanden? Problem!

Vor einigen Tagen führte Google ein extrem wichtiges Ranking- und Indexierungsupdate im Bezug auf „Mobile Friendly“ Seiten durch.
Google überprüft jede im Index vorhandene Seiten auf die „Mobilgeräte Freundlichkeit“, dies trifft vor allem Smartphones und dessen zahlreiche Benutzer und potentielle Homepagebesucher!
Das große Problem ist jedoch, dass Google die Homepages, die nicht „Mobile Friendly“ sind, ab Ende April einer Ranking Strafe unterzieht.… weiterlesen.....