Thema: „Zeigt her eure To-do-Listen“ und warum auch ich To Do Listen auf Papier bevorzuge

Schon wieder beteilige ich mich an einer weiteren Blogparade von Peer Wandinger mit dem Thema „To Do Listen“. Ich bin ein großer Fan solcher Listen, auch und gerade im offline Modus, welche real in meinen Händen liegen oder an der Wand hängen. Da aber meine Ideen und Gedankengänge nicht allein auf diesem Medium umsetzbar sind, habe ich einen dreistufigen Prozess entwickelt der einfach ist und gut zu mir passt.… weiterlesen.....

Welches Trading Buch ist wirklich empfehlenswert und sinnvoll?

Es gibt unzählige Bücher zum Thema Trading und Börse. 90 % dieser Bücher sind in den meisten Fällen komplett unnötig, oberflächlich geschrieben und teils von Autoren erstellt worden, die an der Börse eher wenig bis nichts verdienen. Einige Autoren leben ausschließlich von ihren Büchern und verlieren am Markt permanent Geld, obwohl sie in ihren Werken das Gegenteil propagieren und anderen Menschen beibringen wollen, wie man vom Traden leben kann, bzw.… weiterlesen.....

Die Auswirkungen der Flüchtlingskrise auf die Börsen in Europa und Deutschland

Die Flüchtlingskrise hat ihren Höhepunkt noch lange nicht erreicht und wird bald auch vor den Kapitalmärkten nicht Halt machen. Ich habe dazu eine Serie beginnend mit dem Teil: „Wie weit rückt die Politik in Deutschland und Europa durch die Flüchtlingskrise nach rechts? (Teil 1)“ veröffentlicht, die sich näher mit den Hintergründen befasst.… weiterlesen.....

Was muss sofort passieren, damit die Flüchtlingskrise unter Kontrolle gehalten werden kann? (Teil 4)

Vorangegangen zum vierten Teil der Reihe zur Flüchtlingskrise sind die Beiträge:

weiterlesen.....

„Nein, wir schaffen das so nicht“ – Die Flüchtlingskrise könnte sonst eskalieren! (Teil 3)

Vom leider immer stärkeren Rechtsruck in Europa über die Gründe für diesen negativen politischen Wandel, möchte ich nun zum dritten Teil der Reihe zur Flüchtlingskrise kommen. Ich möchte mit dem Thema: „Was wird jetzt passieren?“ fortfahren.

Was wird passieren wenn kein radikaler Wandel in der Flüchtlingspolitik und im Krisenmanagement eintritt?weiterlesen.....

Die Gründe warum Europa und Deutschland leider sehr wahrscheinlich politisch weiter nach rechts rücken (Teil 2)

Im vorherigen Beitrag musste man leider feststellen das ein Rechtsruck in Europa nicht nur bevorsteht, sondern eindeutig im Gange ist und teils radikale rechte Parteien deutliche Zugewinne erreichen konnten. Teils sitzen die ersten Parteien davon bereits in den aktiven Regierung einige Länder. Selbst die Schweiz, das früher stark linke Multi-Kulti Schweden und die Niederlande sind ganz klar in eine andere Richtung gewechselt.… weiterlesen.....

Wie weit rückt die Politik in Deutschland und Europa durch die Flüchtlingskrise nach rechts? (Teil 1)

Seit einigen Monaten grassiert nun die Flüchtlingskrise in Europa, mit dem großen Flüchtlingsziel Deutschland, das Land in dem Geld anscheinend auf Bäumen wächst und Immobilien zu 40 % leerstehen und nur darauf warten gratis bezogen zu werden. Im Netz tobt derweil immer noch der ewige Kampf zwischen Links und Rechts, der sich immer weiter verschärft.… weiterlesen.....

Aus welchen Geschäftsfeldern und Strukturen besteht der neue Alphabet (Google) Konzern?

Im Beitrag, ob die Alphabet Aktie, ehemals Google ein langfristig sicherer Kauf ist, habe ich bereits viele Gründe dafür, sowie einige persönliche Warnungen zum Kursrisiko gegeben! Der Beitrag schnitt auch kurz die neue Konzerstruktur von Alphabet an und den Platz den Google darin erhält. Google ist schließlich nach wie vor das mit Abstand wichtigste Markenzeichen des Giganten, allerdings nicht mehr allein, daher ist die Umbenennung in „Alphabet“ aus meiner Sicht nicht nur richtig, sondern auch notwendig.… weiterlesen.....

Ist die Google Aktie bzw. neu „Alphabet“ Aktie ein sicherer Kauf und eine gute langfristige Investition?

Die meisten Menschen kennen den Konzern Alphabet immer noch unter dem Firmennamen „Google“. Natürlich wird dieses markante Markenzeichen und auch das Ressort der Suchmaschine allein schon aus wirtschaftlichen und bekanntheitstechnischen Gründen gleich bleiben. Google ist aber eben nicht nur eine Suchmaschine und ein reiner, nebenbei sehr erfolgreicher Internet- und Werbekonzern.
Google ist deutlich breiter aufgestellt und macht es mit der Namensänderung in „Alphabet“ für alle sichtbar!… weiterlesen.....

Teilnahme an der Blogparade zum Thema „Passives Einkommen und passive Einkommensquellen“

Ich bin wieder zu einer Blogparade eingeladen worden, sehr passend zu meinem Projekt mit dem Thema „Passives Einkommen und passive Einkommensquellen“. Die Einladung wurde von Jan über seinen Blog smart-reich-werden.de geschickt.

Jan hat einige passende Fragen zum Thema unverbindlich vorgegeben, ich finde die meisten davon gut und deshalb werde ich sie für diesen Beitrag auch gerne nutzen.… weiterlesen.....